Lebensmittel ·Sonstiges ·ÜberraschungsBoxen

Jurassic Fruit-Frische Bio Früchte

Heute stelle ich euch das Unternehmen Jurassic Fruit vor, ihr bekommt hier frische Bio Früchte. Grade im Winter kann man ja nie genug Vitamine zu sich nehmen. Jede Menge Vitamine stecken natürlich in frischen Früchten wie ihr sie bei Jurassic Fruit bekommt. Kaufen könnt ihr hier verschiedene Früchte die zum Beisiel aus Thailand, Spanien oder Indonesien kommen. Angeboten werden bei Jurassic Fruit verschiedene Frucht-Körbe oder auch Abos. Bei einem Abo könnt ihr den Lieferintervall frei wählen. Auch kann man den Inhalt der Boxen auf seine eigenen Ansprüche anpassen. So kann man eine Frucht die man nicht gerne mag gegen eine andere austauschen.

Über Jurassic Fruit

Einzigartig an Jurassic Fruit ist, dass sie als erste Firma in ganz Europa top frische und reif geerntete zertifizierte Bio-Früchte aus Thailand anbietet. Die Früchte werden bei voller Reife am Donnerstag oder Freitag geerntet, kommen im Lager am Montag früh an und werden noch am gleichen Vormittag zu uns weitergeschickt. Das heißt, es stehen nur 4 bis 5 Tage zwischen der Ernte und Ihrem Teller. Für weitere Infos drückt einfach hier: <KLICK>

Jurassic Fruit-Frische Bio Früchte

Ich selber esse sehr gerne frisches Obst, was ich nicht überall bekomme. Entschieden habe ich mich deshalb für einen Tropenfrüchte Korb. Erstaunlicherweise, kannte ich wirklich ein paar der Früchte noch gar nicht. Aber seht einfach mal selber.

Der Korb an sich ist schon ein absoluter Hingucker. Er ist prall gefüllt mit Bio Früchten aus Thailand. Ich war wirklich sehr überrascht wie viele Früchte sich in dem Korb befanden.

1 Drachenfrucht weiß

Schon oft gesehen, aber noch nie probiert. Das Fruchtfleisch kann gelöffelt werden oder man schneidet es ist Stücke. Der Geschmack ist göttlich, schön süß und einfach unbeschreiblich gut. Müsst ihr auf jeden Fall probieren. Aufgeschnitten sieht die Frucht genau so mega aus wie von außen.

1 Guave Si Thong

Diese Frucht kannte ich nicht. Sie sieht ein wenig wie ein Apfel aus. Das Fruchtfleisch schmeckt süß und fruchtig.Auf den Lippen hinterlässt die Frucht einen leichten Fettfilm, der sich aber nicht am Geschmack bemerkbar macht.

5 Sapotille bio

Auch diese Frucht war mir bisher nicht bekannt. Sie schmeckt sehr gut, ein wenig nach Birne.

1 Papaya Nila bio

Papaya kenne ich bereits und liebe sie einfach. Das fruchtige Fruchtfleisch schmeckt einfach köstlich. Schmeckt auch sehr gut in Salaten. In Stücke geschnitten habt ihr einen leckeren Snack.

5 Passionsfrüchte

Passionsfrüchte liebe ich ebenfalls sehr. Vor allem in Kombination mit Mango einfach herrlich. Pur sind sie leicht säuerlich, haben aber dieses exotische etwas.

8 Banana Khai

Diese kleine Banane ist etwas süßer und hat einen viel intensiveren Geschmack als normale Bananen.

1 Mango Kiew Saview

Diese Mango  bleibt meist grün, geht manchmal noch leicht ins gelbliche. Ihr Geschmack ist süß und mit einem Hauch Banane.

Pistazien

Meiner Meinung nach sind die Pistazien viel knackiger und auch intensiver im Geschmack als die bei uns. Mir schmecken sie super.

Datteln getrocknet

Datteln kenne ich ja, aber bisher noch keine getrockneten. Die schmecken mir sogar viel besser als frische. Sie sind unglaublich süß und mega lecker. Sehr zu empfehlen.

Wie ihr seht ist unglaublich viel in dem Früchte Korb enthalten. Kaufen kann man ihn inklusive Korb für 54,90€.

Wie ja oben schon erwähnt liebe ich Mango und Passionsfrucht. Hier habe ich noch ein super leckeres einfaches Rezept für euch:

Mango-Passionsfrucht Mousse

Das Rezept ist für 4 Portionen.

Zuerst schlagt einen Becher Sahne steif. Holt dann das Fruchtfleich aus 3 Passionsfrüchten und schneidet eine Mango in kleine Stücke. Gebt ca. 50 ml Pfirsich-Saft zu den Früchten und püriert das ganze. Dann löst einen EL Gelantinie auf bis sie flüssig ist. Gebt dann 2 EL der Fruchtcreme zur Gelantine. ( Bitte nicht umgekehrt, dass funktioniert nicht!!!). Nun Gebt den Rest der Frucht-Creme und die Sahne zu der Gelantine Mischung und hebt alles vorsichtig unter. Nicht zuviel rühren!!. Die Mousse stellt ihr dann in den Kühlschrank für ca. 20 Minuten.

Dann braucht ihr noch Kekse. Welche spielt keine Rolle. Einfach was ihr da habt. Ich habe Prinzen-Kekse mit Milchcreme genommen. Ihr braucht ca. 10 Kekse die ihr in einen Gefriebeutel gebt und mit dem Nudelholz verkrümelt bis sie ganz fein sind. Dann musst ihr 70 g Butter in einem Topf schmelzen. Wenn die Butter flüssig ist, gebt die Kekse hinzu und vermischt alles gut.

Jetzt müsste die Creme leicht angezogen aber noch nicht hart sein. Ihr könnt jetzt abwechselnd die Kekse und die Creme schichten und nach belieben dekorieren. Guten Appetit.

Mein Fazit

Ich finde es toll das man seine Früchte ohne Probleme Online bestellen kann. Alles kommt frisch bei euch an, genau wie es sein sollte. Besonders schön finde ich das der Tropen Korb auch wirklich als Korb geliefert wird. So ist er auch wunderbar als Geschenk geeignet. Mein Vorschlag zur Verbesserung wäre eine Karte bei zu legen auf der steht was genau sich im Korb befindet. Da auch ich nicht alles kannte, hätte ich mich darüber sehr gefreut. Zu meckern habe ich sonst  nichts und kann euch nur empfehlen euch mal im Online Shop von Jurassic Friut um zu schauen.

3 Gedanken zu „Jurassic Fruit-Frische Bio Früchte

    1. Für so eine Menge und dann noch mit dem Korb finde ich das nichts so teuer. Ist ja auch Bio das ist ja eh etwas teurer. Es gibt aber auch weitaus günstigere Pakete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.