Beauty&Lifestyle ·Sonstiges

Arts & Scents SPELLWISH EAU DE PARFUM

Arts & Scents SPELLWISH EAU DE PARFUM

Bevor unser BTID losging, hat die liebe Mandy schon einige Dinge gepostet, die uns dann schon so richtig neugierig werden ließen. Dieser hübsche Karton  hatte besonders mein Interesse geweckt, da ich überhaupt keine Ahnung hatte was da wohl drin sein wird^^

1

sponsoredartsandscentcreantionarbeitEhrlich gesagt hätte man ja schon drauf kommen können, dass es sich hier um Parfum handelt, warum auch immer habe ich aber daran keinen Gedanken verschwendet.

Es handelt sich um hochwertiges Parfum, dass in Deutschland hergestellt wird.

2

Aber nicht nur das Parfum ansich sondern auch der hübsche Geschenkarton kann sich absolut sehen lassen. Speziell wenn man es verschenken möchte, kann man hier nicht verkehrt machen, denn die handgemachte Verpackung, für die übrigens nur recyceltes Papier verwendet wird sieht einfach bezaubernd aus.

Auch wenn man den Deckel abnimmt wird man nicht enttäuscht, denn das innenleben sieht auch richtig toll aus.

3

Bei Pink kann ich ja sowieso nicht wiederstehen^^

SPELLWISH EAU DE PARFUM White Bulb, 30 ml

4

Ein kleines Duft- Pröbchen  liegt auch noch mit im Karton. Finde ich sehr gut, denn so kann man gleich den nächsten Duft von Arts-Scents  testen^^Im Vergleich zu der Kartonage, finde ich den Flakon eher unspektakulär. Bei der ersten Schnupperprobe bin ich allerdings sofort wieder begeistert.

Ich vernehme Vanille und ich liebe Vanille.

Es ist auch noch etwas anderes dabei was mir sehr positiv auffällt, ich aber nicht deuten kann. Auch die Beschreibung hört sehr mysteriös an:

Grün-Goldene Zauberkräuter

Champa, geheimnissvolle weiße Blüten und betörender Nachtjasmin

verzauberte Kokosraspel und Vanillebohnen

Aber da ich ja eine echte Fee bin, stehe ich natürlich auch auf Zauberkräuter^^

30 ml kosten 49,90€

Ich finde das Parfum von Arts-Scents  wirklich klasse. Das beste ist, ich nehme wirklich nur einen Spritzer und habe den ganzen Tag diesen angenehmen Duft in der Nase. Das hatte ich schon wirklich lange bei keinem Parfum mehr. Vielleicht liegt es daran, dass die tollen Düfte ganz ohne Zusatzstoffe auskommen und seltenen und natürlichen Rohstoffen entstehen.

Ich bin begeistert und bedanke mich für die Unterstützung beim #BTID

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.